Schlagwort-Archive: Roman Scherer

Roman Scherer
Quellenweg 9
5020 Salzburg
Österreich

S-600SW Mercedes 2 Mädl mit grossen Reisetaschen

Eine Frau am Steuer fuhr zu Nr 30 . 
2 Frauen brachten aus dem Kofferraum 2 große Reisetaschen.
Kennzeichen S600SW 

WEM GEHRÖRT DAS WOHL ICH WEISS ES NICHT MHM??
obs mim fkk mystic zusammenhängt die Erbauer aus den 100 Kg Cocaine. 

Related posts

Die Wohnung im 4 Stock

hier im 4 Stock wie auf dem Bild zu sehen sitzt einer der Handlanger von Hubert Kern und Konrad Kramer bzw auch ab und zu einer der Scherer wenn die Drogen verteilt werden. ich habe dann meistens einen Termin wo sie mich solange wie möglich aufhalten damit ich sie nicht mitbekomme wie heute  da bin ich aber einfach gegangen.
Beispiel GKK ich werde dann gar nicht in die Reihung eingetragen bzw es werden ständig andere vor mir angenommen.  

Related posts

raimond.at jetzt mit ssl Certificate

ab heute den 25.Mai  ist raimond.at mit rapidssl von Geotrust erreichbar

siehe oben links das grüne schloss

Related posts

im kofferraum verstekct vom ffk mystic

Ich Ich bin mir sogar ganz sicher dass die eigentlich nur vom fkk mystic  im Kofferraum versteckt weg fahren und dann 
dort ihr weiter zu verteilende Ware erhalten  um es dann weiter zu geben. Die was möglicherweise gegen sie ermitteln denken dass die im fkk sitzen.

Ich müsste mir mal eine Wärme-Bildkamera oder derartiges besorgen mit der  durch Wände bzw auto besser analysieren kann besorgen. und jedes welches vom fkk mystic wegfährt genau unter die Lupe nehmen  zu können.

Related posts

mails von hosteurope warum die meinen server heruntergefahren bzw gesperrt haben

Mein Mandant: Konrad Kamer Interneteinträge Raimond Wagner, geb. 07.01.1983, Wohnhaft in 5020 Salzburg, Zaunergasse 32/3/30 #HE-DE:693745f9c56692360#

   Posteingang 

Markieren 

Host Europe GmbH

<support@hosteurope.de>

9. Mai 2017 um 13:04
Antwort an: support@hosteurope.de
An: bugsysunday@gmail.com
**********************************************************************
** Bitte lassen Sie die Betreffzeile beim Antworten unverändert, um **
** die Zuordnung zum jeweiligen Fall zu ermöglichen. Vielen Dank!   **
** Please do not change the subject when replying to this email.    **
**********************************************************************Sehr geehrter Herr Wagner,

wir erhielten eine Mitteilung das Sie auf Ihrer Webseite verleumderische Inhalte insbesondere über Konrad Kamer verbreiten.

Wir hatten Sie gebeten alle betroffenen Inhalte (insbesondere unter http://www.raimond.at/tag/simone-fink) bis zum 08.05.2017 zu entfernen.

Da dies nicht geschehen ist, haben wir Ihren Virtual Server nun deaktiviert.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick Braun


Patrick Braun
Mitarbeiter Back Office

Host Europe GmbH is a company of GoDaddy

Email: support@hosteurope.de
Telephone: 0800 467 8387
Fax: +49 2203 9934 1042

+++ Ihre Erfahrung ist wertvoll – machen Sie mehr daraus! +++
Lassen Sie andere von Ihren Erfahrungen mit Host Europe profitieren, empfehlen Sie uns weiter: Jeder von Ihnen vermittelte Neukunde erhält ein Begrüßungsgeschenk – Sie selbst dürfen sich über eine attraktive Provision freuen. Die aktuellen Provisionen und Begrüßungsgeschenke sehen Sie jederzeit unter https://kis.hosteurope.de/partnerprogramme/werbemittel/?m=provisionen

+++ Sie haben eine Frage? Nutzen Sie den schnellsten Weg zur Antwort +++
Fachkundige Antworten auf die am häufigsten an uns gerichteten Fragen haben wir Ihnen in den Host Europe FAQ übersichtlich zusammengestellt – schauen Sie mal rein:
https://www.hosteurope.de/faq/

+++ Weitere Fragen rund um unsere Produkte beantwortet Ihnen unser Sales-Team +++
Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie an –
 wir beraten Sie gern!
E-Mail: sales@hosteurope.de
Telefon: +49 2203 9934 7765 (Mo.-Fr. 9-17 Uhr)

———————————————————————–
Host Europe GmbH – http://www.hosteurope.de
Welserstraße 14 – 51149 Köln – Germany
HRB 28495 Amtsgericht Köln
Geschäftsführer: Dr. Claus Boyens, Tobias Mohr

Antworten | Allen antworten | Weiterleiten | Drucken | Löschen | Original anzeigen

 

Markieren 

Bugsy Sunday

<bugsysunday@gmail.com>

9. Mai 2017 um 18:11
An: support@hosteurope.de
okay mach  e ich aber wie osll ich da ohne zugang machen ?? bitte um
sssh freischaltung und werde dies dan sofort erledigen danke
Am 09.05.17 schrieb Host Europe GmbH <support@hosteurope.de>:

 

Markieren 

Host Europe GmbH

<support@hosteurope.de>

10. Mai 2017 um 10:10
Antwort an: support@hosteurope.de
An: bugsysunday@gmail.com
**********************************************************************
** Bitte lassen Sie die Betreffzeile beim Antworten unverändert, um **
** die Zuordnung zum jeweiligen Fall zu ermöglichen. Vielen Dank!   **
** Please do not change the subject when replying to this email.    **
**********************************************************************
Sehr geehrter Herr Wagner,

 

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

> okay mach  e ich aber wie osll ich da ohne zugang machen ?? bitte um
> sssh freischaltung und werde dies dan sofort erledigen danke
 

Wir haben Ihnen nun Ihren Virtual Server Linux Starter 8.2 wieder aktiviert, so dass Sie die Möglichkeit haben die Inhalte unter der URL:raimond.at/tag/simone-fink

zu entfernen. Wenn diese nicht bis zum 11.05.2017 10:00 Uhr entfernt sind, werden wir den Virtual Server wieder sperren.

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Anheier


Markus Anheier

Antworten | Allen antworten | Weiterleiten | Drucken | Löschen | Original anzeigen

 

Markieren 

Bugsy Sunday

<bugsysunday@gmail.com>

11. Mai 2017 um 09:38
An: support@hosteurope.de
habe den eintrag nicht mehr gerfunden . sie hjabebnḿir den server
heruntergefahren obwohl der eintrag nicht mehr vorhanden warAm 10.05.17 schrieb Host Europe GmbH <support@hosteurope.de>:

 

Markieren 

Host Europe GmbH

<support@hosteurope.de>

11. Mai 2017 um 12:11
Antwort an: support@hosteurope.de
An: bugsysunday@gmail.com
**********************************************************************
** Bitte lassen Sie die Betreffzeile beim Antworten unverändert, um **
** die Zuordnung zum jeweiligen Fall zu ermöglichen. Vielen Dank!   **
** Please do not change the subject when replying to this email.    **
**********************************************************************
Sehr geehrter Herr Wagner,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

> habe den eintrag nicht mehr gerfunden . sie hjabebn?ir den server
> heruntergefahren obwohl der eintrag nicht mehr vorhanden war 

Wir bitten Sie sämtliche auf dem Server gehostete Mordvorwürfe und anderweitige Vorwürfe zum Kokainhandel etc. bis zum 12.05.2017 um 12:00 Uhr zu entfernen, da wir den Server ansonsten sperren müssen.Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Marcel Sindl


Marcel Sindl

Antworten | Allen antworten | Weiterleiten | Drucken | Löschen | Original anzeigen

 

Markieren 

Bugsy Sunday

<bugsysunday@gmail.com>

13. Mai 2017 um 12:57
An: support@hosteurope.de

WO IST DA SO EIN beschluss??

Am 11.05.17 schrieb Host Europe GmbH <support@hosteurope.de>:

 

Markieren 

Host Europe GmbH

<support@hosteurope.de>

15. Mai 2017 um 10:27
Antwort an: support@hosteurope.de
An: bugsysunday@gmail.com
**********************************************************************
** Bitte lassen Sie die Betreffzeile beim Antworten unverändert, um **
** die Zuordnung zum jeweiligen Fall zu ermöglichen. Vielen Dank!   **
** Please do not change the subject when replying to this email.    **
**********************************************************************
Sehr geehrter Herr Wagner,

 

> WO IST DA SO EIN beschluss?? 

da auf Grund Ihrer Artikel in Bezug auf Kokainhandel und Mord ein klarer Verstoß gegeben geltendes Recht und gute Sitten und somit auch gegen unsere AGB, § 3 Pflichten des Kunden, Abs. 3, besteht, haben wir Ihren Server vorerst gesperrt.Gerne schalten wir Ihnen den Server zur Löschung aller den Kokainhandel und Mord betreffenden bzw. ähnlich diffarmierender Inhalte wieder frei. Sollten die entsprechenden Inhalte gelöscht sein und über Ihre bei uns geführte Präsenz nicht wieder auferlebt werden, bleibt der Server weiterhin ungesperrt.

Mit freundlichen Grüßen
Nicole Kaiser


Nicole Kaiser
Mitarbeiterin Back Office

 

Related posts

Mein Dad Helmut Wagner war-körperlich beinträchtig und wurde von den scherer geqaeult bis zum tod

an alle die diese personen hierher fahren bzw irgenwelche abhole und weitergaben machen bei 100 kg cocaine mög eman sich nciht vorstelln was dennen alles eingefallen ist um an dies ranzukommen.

Scherer Roman, Simeon Scherer und Richard Scherer haben meine dad ermordet und die beiden anderen schwuchteln waren mit sicheheit in einem schutzbunekrversteckt !

Related posts

4 Wohnungen involviert

Eine Wohnung im 4 stock video anbei gibt zeichen mit licht ein/aus

die wohnung unter mir gibt duch das öffnen und schliessen von der schalusee zecichen zurück
Und die wohung im 1 stock bei mir darzbter durchkeste3mmte verbindung haben ! das ahbe ich motbekopmmen als sie studnndelang herum gebohrt und gestemmt habe

verdammt guter beton hier im block!:

das machen mittlerweile andere personen seit ungefähr einen monat sehe ich keinen der scherer mehr was tun aber sie lassen die jetzt von komplett unbeschollen bürrgen tun( HUBERT KERN UND KONRAD KRAMER langlaüfer )

Mörder meines Dad Helmut wagner 2007 und räuber  der 100 kg cocaine

Related posts

Simone Fink bei übergabe tätigkeiten für ihren mörderischen Vater Conny fink welcher mit hubert kern 2007 100kg cocaine erhalten hat und damit sein fkk mystic erbaut hat

Simone Fink die Tochter von Conny Fink dem FKK Mystic Besitzer welcher sich das ganze Mystic erst leisten hat können als er meinen Vater ermorden lies.
Hubert Kern und Conny Fink verteilen noch immer aus der Wohnung unter mir.
Hier wie Sie zum Spar geht und dort jemandem etwas übergibt soweit geht meine Kamera aber nicht.

 

Related posts

Mio Padre

Mio Padre Helmut Wagner e’ stato ucciso nel 2007 in Austria come Mediatore di 100 kg di Cocaina
Helmut Kern und Conny Fink Sono i responsabili di tutto questo
Persone che hanno da fare con Locali a Luce Rossa

Related posts

Murderer below me

Related posts

Mein Dad Helmut Wagner

2007 Hubert Kern und Conny Fink haben von meinen Dad Helmut Wagner die  100 Kg peruanisches weißes alias weiße Gold an sich genommen.Seit Weihnachten 2012  kurz bevor ich 30 Jahre alt wurde, ist mir unter anderem aufgefallen das ich von privaten Personen observiert werde. 

2013 habe ich 2 IP-Kameras aufgebaut.
Die Familie welche ober mir wohnt( Fam. Coralic die dafür bezahlt werden) in der Ernst-Mach Str. 26 hatten die Scherer als Besucher und die kamen und gingen in die Wohnung als ob es ihre eigene wäre, aber immer so unauffällig  wie es nur möglich war.  (ich bin von dort weggezogen) Bis ich sie auf der cam sah hatte ich fast jeden 2 Tag Kontakt mit Ihnen.
Der verdacht lag am Anfang mit viel Aufwand betrieben auf meine Taxi Fahrer Nachbar den sie immer wieder als Taxi dort hin schickten wo ich gerade gewesen bin wobei ich sehr selten ausser haus ging.
Das sind die Stiefkinder von Hubert Kern:
Simeon Scherer(facebook  link) ,
Roman Scherer(facebook link) und
Richard Scherer(facebook link) sind die Personen die in die Wohnung ober mir,  auch Conny Fink von mir dort gesehen worden.
Ich bin dann in eine neue Wohnung in Maxglan gezogen. Am Tag der Schlüssel Übergabe sah ich Richard Scherer aus der Wohnung unter mir rausgehen. Auch diese Wohnung  läuft auf  andreen Namen und mit einer einer  eigenen Schein Familie  ( ist wohl am unaufälligsten wenn man von solchen Wohnungen das zeig verteilt.
Es kann sich sich jeder vorstellen wie und wenn Hubert Kern und Conny Fink dazu bestochen haben diese Wohnung unter mir zuerhalten und eine Schein Familie dort hinzuplfanzen.
 
since 12.02 i recognized  in Peru  i am observed by peruvian guys ( private detective a lot of them  ) i am sure they were paid from those in austria
Die Verteilung erfolgte aus diesen 2 Wohnungen bis ich massenhaft Plakate aufhing.
 
aus diesen 2 Wohnung verteilten bzw verteilen sie die Sachen mit jeweils einer dazugehörigen Schein Familie (klingt verrückt aber wenn man bedenkt, die haben ja 100 kg und haben nichts dafür bezahlt, dann scheuen sie auch keine kosten bzw unauffälliger mit einer schein Familie ) 
Seit 2008 haben die beiden mehrer kleine Spiel Kasinos und das FKK Mystic, Grenzwaldweg 4, 5071 Wals-Siezenheim, Österreich 
gebaut aus einen Bruchteil vom ertrag von den  100 Kg weißes.( google index ) 
 In diesen Betrieben wird auch so viel wie möglich/ bzw was gerade an sauberen Geld  benötigt wird rein gewaschen.
 
Wenn man sich die Laufbahn bis 2007 und ab 2007 ist der verlauf derartig abstrakt.
Pleitegeier Conny Fink ( Konrad Kamer) der die casanova nur mit Bilanz Fälschung verkaufen konnte um auf die  laufenden  hypotheken noch ein plus zu erzielen um die Anzahlung für das fkk mystic zu bekommen mit dem wissen das dies im nachhinein sowieso zu Geld buse zu begleichen ist.
Die Scherer die jährlichen Besucher der Justizanstalt 
und Hubert kern der heutzutage komplett von dem Rotlicht/ verschwunden ist und das ab genau ich damit angefangen habe dass mein Dad nicht eines natürlichen Todes gestorben sein kann.
 ist ist natürlich klar der Hauptgrund liegt an den mitteln bzw Qualität/ höhe des reinhalts gehalt vom weißem und natürlich die enorme menge was denen einen großen Einflussbereich wiedergibt.
 

 

 

Roman Scherer 2018 Mai
Roman Scherer 2018 Mai

PS
an alle, die  mich aus welchen gründen auch immer  mich observiert haben, die von anderen Menschen manipuliert wurden, die einen großen finanziellen nutzen davon ziehen.
No tags for this post.

Related posts